Cannabigerol - Hilfe bei der Chemotherapie?

Wer an Krebs erkrankt, hat den Wunsch, wieder gesund zu werden. Jedes Jahr erkranken in der EU über 3 Millionen Menschen an Krebs. Je nach Art und Stadium des Tumors kann die Behandlung einfach oder umfangreich sein. Die neuesten Studien zu Cannabigerol geben Hoffnung, denn CBG kann sich positiv auf den Verlauf der Krebsbehandlung auswirken.

 

Cannabigerol ist eine von über hundert Cannabioniden in der Hanfpflanze. Cannabinoide sind Botenstoffe, die die Kommunikation der Zellen untereinander unterstützen. Die Forschung zu Cannabigerol hat in den letzten Jahren zugenommen, mit guten Nachrichten für viele Patienten.

 

CBG hemmt das Wachstum von Tumoren

Zwei Studien an Mäusen zeigen, dass Cannabigerol das Wachstum von Tumoren hemmen kann. Mäuse, bei denen Darmkrebs diagnostiziert wurde, erhielten CBG und das Tumorwachstum wurde gestoppt. Eine Studie zum malignen Melanom, einem Hautkrebs, zeigte dort ebenfalls den gleichen Effekt. Laut dem British Journal of Pharmacology aus dem Jahr 2011 hat CBG Antikrebseigenschaften bei Brust- und Prostatakrebs. Da CBD neben CBG auch Antitumor-Eigenschaften aufweist, glauben wir bei cannatrends.eco, dass die Studien auf andere Krebsarten anwendbar sind.

 

CBG während der Chemotherapie

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Behandlung von Tumoren, wie z. B. Operationen und medikamentöse Behandlungen. Eine Chemotherapie mit Zytostatika wird häufig durchgeführt, dies hat jedoch schwerwiegende Nebenwirkungen. Die Patienten klagen über Übelkeit, Erbrechen, Haarausfall, Fieber und eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionen. Viele Kranke versuchen mit Hilfe von Cannabigerol Nebenwirkungen zu lindern und Studien bestätigen dies. CBG lindert Übelkeit, Erbrechen und steigert den Appetit. Es wirkt vorbeugend auf den Abbau und stärkt den Körper, der nach der Behandlung jede Unterstützung benötigt. Die neuroprotektiven Eigenschaften von Cannabinoiden können auch positiv zur Heilung einiger Tumoren beitragen.

 

Die Forschung zu CBG geht weiter, aber die Ergebnisse zeigen, dass es Menschen helfen kann, bei denen Krebs diagnostiziert wird. Wir bei cannatrends möchten Sie dabei unterstützen, wieder gesund zu werden. Haben Sie Fragen zu Gesundheit und CBG? Dann besuchen Sie unsere Facebook-Gruppe in Englisch or Deutsch und stelle deine Frage. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Zertifiziertes Cannabigerol ist auch in unserem erhältlich online Shop.

 

 

 

References: XNUMX: Tiley, G.E.D., XNUMX: Biological Flora of the British Isles. Cirsium arvense (L.) Scop. Journal of Ecology XNUMX, XNUMX-XNUMX. XNUMX: Moore, RJ. (XNUMX). The biology of Canadian weeds.XNUMX. Cirsium arvense (L.) Scop. Canada Journal of Plant science, XNUMX:XNUMX-XNUMX. XNUMX: Leth, V.,Netland, J.& Andreasen C. (XNUMX). Phomopsis cirsii: a potential biocontrol agent of Cirsium arvense. Weed Research, XNUMX:XNUMX-XNUMX. XNUMX: Nadeau, L.B. & Vanden Born, W.H. (XNUMX). The root system of Canada thistle. Canadian Journal of Plant Science, XNUMX: XNUMX-XNUMX. XNUMX: Tiley, G.E.D., XNUMX: Biological Flora of the British Isles. Cirsium arvense (L.) Scop. Journal of Ecology XNUMX, XNUMX-XNUMX. XNUMX: Tworkoski, T. (XNUMX). Developmental and environmental effects on assimilate partitioning in Canada thistle (Cirsium arvense). Weed Science XNUMX:XNUMX-XNUMX. XNUMX: Hettwer, U., B. Gerowitt, XNUMX: An investigation of genetic variation in Cirsium arvense field patches. Weed Research XNUMX, XNUMX-XNUMX. XNUMX: Dau, A., XNUMX: Cirsium arvense (L.) Scop in arable farming: Vegetative and generative reproduction as influenced by agronomic measures. PhD-thesis, University of Rostock. XNUMX: Hakansson, S. (XNUMX). Weeds and Weed Management on Arable Land: An Ecological Approach, CAB International, Wallingford, UK.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31035309/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29338785/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27503475/

KrebsCannabigerolCannabisCannatrendsCbgDiagnoseKrankheitGesundheitMEDIZINALVlog

1 Kommentar

vjkwdvrjdv

vjkwdvrjdv

Vielen Dank. ? Como puedo iniciar sesion?

Hinterlasse eine Nachricht